2.Platz für unsere allerjüngsten Volleyball- Mädchen!

Wir waren wieder Samstag und Sonntag mit unseren Volleyballkindern unterwegs.

Am Samstag spielten unsere U 16 Mädchen in Neubrandenburg ihre Zwischenrunde der Landesmeisterschaft. Diesen Termin nutzten wir um unser neues Läufersystem spielfähig zu machen. Leider fehlten ein paar wichtige Spielerinnen, so dass die anderen Mädchen deren Positionen neu umlernen und auch die jüngere Spielerinnen aushelfen mussten. Wir haben wieder alle dazu gelernt. Hatten dann auf ein einfacheres System zurückgestuft, um dann gegen die Neustrelitzer- Mädchen zu gewinnen. Gegen Boltenhagen hatte es dieses Mal leider nicht gereicht. Die Platzierung war uns an diesem Wettkampftag nicht so wichtig, da wir am kleinen Finale der Mannschaften am 23.2.19 in Schwerin teilnehmen möchten.

Am Sonntag fuhren wir dann mit unseren Jüngsten zu ihrem ersten Wettkampf dieser Saison. In Schwaan fand die Pokalvorrunde der U 12 statt. Unsere Mädchen sind aber alle erst zwischen 8 und 9 Jahren alt. Umso erfreulicher und bemerkenswerter ist unser 2.Platz der 5 Mannschaften. Nur Schwaan konnte uns im Tie break einen Sieg verwehren.

Zum Sieg gelangten Lilli, Lena und Lynn mit ihren sicheren Aufschlägen und ihrer besonderen Spielfreude!

Weiter so!

 



										
					
									

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.