Badminton- C-Trainer Ausbildung 2018 erfolgreich zu Ende gegangen

Am letzten September-Samstag stand ein kleiner Prüfungsmarathon für 7 angehende C-Trainer (5 Breiten- und 2 Leistungssport) an. So mussten sich die Teilnehmer nach einer zweistündigen schriftlichen Prüfung noch in einem dreigeteilten praktischen Teil beweisen. Die beiden Prüfer Robert Hendemann und Patrick Dettmann testeten die Spiel- sowie Zuspielfähigkeit und forderten jedem eine Lehrprobe ab. Am Ende des doch langen Tages stand allen die Müdigkeit im Gesicht, aber auch die Freude, Lehrgangswochenenden, Hausaufgaben und Prüfung hinter sich gebracht zu haben.
Während die Ergebnisse des praktischen Prüfungsteils noch vor Ort mitgeteilt wurden, mussten alle sieben Traineranwärter auf die Info zum endgültigen Abschneiden noch eine Weile warten.
Der Badmintonverband Mecklenburg-Vorpommern darf nun offiziell neue Trainer aus Rostock, Bützow, Sassnitz und Neukloster willkommen heißen. Auf dass sie ihre jetzt schon engagierte und leidenschaftliche Arbeit in ihren Heimvereinen fortführen und das Gelernte an ihre Schützlinge weitertragen. Ein Dank gilt natürlich den drei Ausbildern Michael Hewelt, Robert Hendemann und Patrick Dettmann.

Unseren drei Teilnehmern, Felix, Svenja und Dennis, ein herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns gemeinsam auf die Zukunft…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.