Internationaler Sportaustausch

Zur Entwicklung Ihrer Nachwuchsleistungskader besuchen Sportler der Abteilung Boxen einen befreundeten Sportklub in Rostov am Don in Russland. Dabei wird ein gemeinsames Trainingslager mit anschliessendem Wettkampf unsere Sportler sehr gut auf die anstehenden Deutschen Meisterschaften vorbereiten. Mehr lesen »

Ringernachwuchs startet durch, 4 Landesmeister beim Jahresauftakt in Berlin

Der Jahresauftakt verlief am Samstag für den Ringernachwuchs des PSV Rostock überaus erfolgreich. Bei den offenen Berliner Meisterschaften im griechisch-römischen Stil wurden alle vier Starter des PSV Landesmeister. Justin Schimpf (C-Jugend/50kg) traf gleich im ersten Kampf auf seinen Dauerrivalen Axel Fabiunke (Preußen Berlin). Nach einer ausgeglichenen ersten Runde, konnte Justin ... Mehr lesen »

Unser Thaibox-Weltmeister war bei der Sportlerehrung der Hansestadt Rostock dabei

Bei der Sportlerehrung der Hansestadt Rostock am 05.01. 2017 hat unser Coach Rateb den Preis für den besten Sportler 2016 bekommen. Eine sehr schöne Veranstaltung mit vielen alten Bekannten und Freunden, leckeres Essen und einer tollen Einladung zum Feuerwerk der Turnkunst. Als i -Tüpfelchen gab es auch für unseren Drachenboot ... Mehr lesen »

5. Platz für die 1. Fußball-Herren bei den 6. Rostocker Stadtmeisterschaften

I. Herren | Unsere Erste erreicht bei der 6. Rostocker Stadtmeisterschaft den 5. Platz. Vor allem den Turnierstart hat man schlichtweg verpennt, so dass man auch im nächsten Jahr in die Quali muss. Insgesamt wurden ca. 4000 EUR für die Kinderkrebshilfe eingespielt, so dass das Event unterm Strich ein absoluter ... Mehr lesen »

Weihnachtsturnier in Torgelow- Zwei Gold-, zwei Bronzemedaillen sowie drei vierte Plätze

Zum letzten Wettkampf des Jahres traten sieben Ringertalente des PSV Rostock am Samstag beim Weihnachtsturnier in Torgelow an. Sie zogen sich dabei achtbar aus der Affäre und holten zwei Gold-, zwei Bronzemedaillen sowie drei vierte Plätze. Gold holten Florian (38kg) und Fabian Wiesemann (42kg) in der B-Jugend (13-14 Jahre). Da ... Mehr lesen »

%d Bloggern gefällt das: