Angebote / neue Kurse

Ringen

Willkommen beim Ringen!

Ringen ist neben der ältesten Sportart wohl auch eine der Vielseitigsten.

Fast alle Kinder raufen einmal. Bei uns lernen sie dies, mit Regeln und Fairness zu tun.
In zwei Trainingsgruppen (den Anfängern und den Fortgeschrittenen) lernen die Kinder neben den Regeln des Ringens auch Fairness, Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft, Teamgeist und Disziplin.

Das Training umfasst nicht nur reine Techniken des Ringens. Wir fangen ganz spielerisch mit einfachen Übungen an. Kraft, Ausdauer und Turnen gehören ebenso dazu.

Egal, ob ihr Ringen „nur“ trainieren wollt, oder später auch zu Wettkämpfen mitfahren möchtet, bei uns seid ihr herzlich Willkommen.

Und wer weiß, vielleicht begegnet ihr bei unseren Heimturnieren einem der ehemaligen Olympiasieger – Lothar Metz und Rudolf Vesper, die in Rostock wohnen und gern Gäste sind – oder werdet selbst einmal gute Ringer, die eure Heimatstadt über die Grenzen von Mecklenburg-Vorpommern hinaus vertreten.

Unser Nachwuchs kann inzwischen auch schon auf viele Meistertitel verweisen und freut sich auf die Teilnahme an der Jugendliga. Wenn du 5 Jahre alt bist und dich gern bewegst, mach doch einfach mal mit, und probiere aus, ob es dir bei uns gefällt. Am Anfang reicht einfaches Sportzeug (Hallenschuhe, kurze Hose, T-Shirt).

Ein Probetraining mit einigen Schnupperstunden ist selbst verständlich.

Trainingszeiten:

Bambinis (3-5 Jahre): Freitag von 15.00 – 16.00 Uhr

Anfänger (6-7 Jahre): Montag und Mittwoch von 16.00 – 17.30 Uhr

Fortgeschrittene (ab 8 Jahre): Montag und Mittwoch von 17.30-19.30 Uhr, Samstag von 10.00-12.00 Uhr

WO:

Im 1. Untergeschoss der OSPA-Arena, Mehrzweckraum

Ansprechpartner:

Martin Buhz – Abteilungsleiter

Jörg Dammann – Finanzen

Lars Abrutat, Paul Steingräber, Burkhard Schulz, Marion Schubert.

Übrigens:

Wir haben in einigen Kindergärten in Rostock Sportgruppen, sowie in einigen Schulen auch Ringer-AG´s.

Vielleicht ist ja dein Kindergarten oder deine Schule dabei und du kannst dort einen Schnupperkurs machen.

 Ihr findet uns auch auf  Facebook.

Küstenringer erfolgreich aus Finnland zurück

Auch bei einem sportlichen Event – wie dem der Ringer am Wochenende – kommt die Kultur nicht zu kurz. Finnland feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Dies konnten die vier „Küstenringer“ aus Rostock und Warnemünde am Freitag Abend beim Volksfest in Hamina bei Kotka erfahren. Zuvor wurde mit der ... Mehr lesen »

PSV-Gesundheitspartner: AOK übernimmt Löwenanteil der Kosten für sportmedizinische Untersuchung

Für Sportlerinnen und Sportler und alle, die es werden wollen, erstattet unser Gesundheitspartner AOK-Nordost alle zwei Jahre 90 Prozent der Kosten für die sportmedizinische Untersuchung. Mehr Informationen: http://bit.ly/sportmedizinischeUntersuchung Mehr lesen »

Rostocker Ringer Ralf Lenz mit Titel Nr. 19 und 20 bei den German Masters

Am vergangenen Wochenende fanden im südbadischen Waldkirch die German Masters, die Deutschen Meisterschaften der Männer Altersklasse Ü35 im Ringen statt. 273 Ringer aus ganz Deutschland folgten der Einladung, um im Freistil und Griechisch-Römisch ihre Deutschen Meister auszukämpfen. Mit dabei waren auch 8 Ringer vom SV Warnemünde und PSV Rostock. Mit ... Mehr lesen »

Ringer siegen wieder beim 24. Opel-Cup / 4 x Gold und 2 x Silber in Torgelow

Am Samstag waren 6 Sportler des PSV Rostock zum 24. Opel-Cup in Torgelow angetreten. In der Mannschaftswertung erreichten wir einen beachtlichen 6. Platz. Florentine Portwich (D/25 kg) hatte mit ihrem Gegner aus Stralsund einige Probleme. Sie errang den 2. Platz. Ben Nitzschner (E/30 kg) ist derzeit einer unserer jüngeren Sportler. ... Mehr lesen »

Küstenringer sammeln Medaillen ein

Am Wochenende waren die Küstenringer (PSV Rostock + SV Warnemünde) erfolgreich auf Medaillenjagd. Moritz Langer (PSV) holte Bronze beim internationalen Brandenburg-Cup der Kadetten. Nach einem sicheren 10:0 Auftaktsieg gegen einen Slovaken, schied er im KO-Modus gegen Mohamed Kartojev aus Bayern aus. Da dieser aber ins Finale einzog, durfte Moritz noch ... Mehr lesen »

AOK Nord-Ost ist Offizieller Gesundheitspartner des PSV

Die AOK Nordost kooperiert im Rahmen einer Gesundheitspartnerschaft mit dem PSV Rostock e.V.. Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, insbesondere Kinder und Jugendliche möglichst früh für den Sport und Bewegung zu begeistern. Die AOK Nordost engagiert sich seit Jahren für die Gesundheit der Menschen in der Region. Sport bewegt Jung und ... Mehr lesen »

Ringer aus Rostock und Warnemünde gemeinsam beim Pokalturnier in Demmin

Eine Gruppe von Mädchen und Jungen der Vereine der SV Warnemünde und des PSV Rostock beteiligten sich am Wochenende  am XV.Pokalturnier der Hansestadt Demmin. Es traten 130 Ringer und Ringerinnen aus 16 Vereinen um die Pokale an. Die Delegation bestand hauptsächlich aus Nachwuchs- Ringern der E-Jugend (6-8 Jahre) und weiblichen ... Mehr lesen »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com