Samuel Bondar erkämpft Bronzemedaille beim Internationalen Fechtturnier in Polen

Die „Challenge Wratislavia“, ein internationales Fecht-Turnier für Kinder unter 15 Jahren in Wroclaw/ Polen, fand vom 23.03.2018 bis zum 25.03.2018 statt. Ein Turnier mit großer Tradition, gut organisiert, ist seit vielen Jahren ein Treffpunkt für junge Fechter aus aller Welt.

Auf diesem weltweit wohl größte Internationalen Fechtturnier kämpfte sich gestern Samuel Bondar als bester Deutscher in der Gruppe der U15 bis auf Platz 3.

An diesem Turnier nahmen Fechter aus 38 Nationen teil. In der Kategorie U15 männlich bestand das Teilnehmerfeld aus 156 (!!)
Säbelfechtern.

Wir gratulieren Samuel zu dieser Spitzenleistung!

Das PSV Team

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.